Spezialgebiet Schulter2017-01-12T18:23:07+00:00

Spezialgebiet Schulter

Schulterspezialisten und ganzheitliche Betrachter des Bewegungssystems

Nachdem ich selbst eine Schulterverletzung auskurieren musste, habe ich angefangen, mich in physiotherapeutischer Hinsicht intensiv mit diesem Gelenkkomplex zu befassen und ihn in unserer Praxis in den Mittelpunkt meiner Arbeit zu stellen.

Der Schultergürtel ist komplex und steht in Wechselwirkung mit zahlreichen anderen Körperregionen, die die Funktion der Schulter beeinflussen und potenziell beeinträchtigen.

Um ihn entsprechend behandeln zu können, müssen Wirbelsäule, Kopf und Kiefergelenk, sowie Ellenbogen und Hand in den Therapieprozess einbezogen werden.

Neben rein physiologischen Gründen können aber auch andere Faktoren eine Rolle spielen. Die von uns so empfundene „Verspannung“ ist oft auch Ausdruck psychsomatischer Störungen.

Deshalb ist uns trotz aller Spezialisierung eine ganzheitliche Betrachtung und Behandlung des Menschen für eine erfolgreiche Therapie wichtig.

Unser Erfolg als Schulterspezialisten gibt dieser Sichtweise recht.

Tobias Harloff