Therapie neurologischer Erkrankungen 2017-01-12T18:23:07+00:00

Therapie neurologischer Erkrankungen

Wieder aufstehen

Als mich vor vielen Jahren eine Kollegin bat, vertretungsweise einen Patienten in einer Behindertenwerkstatt zu behandeln, war das der Beginn meiner großen Leidenschaft: der Therapie neurologischer Erkrankungen. Heute sind wir in vier verschiedenen Behinderteneinrichtungen in und um Freiburg tätig.

Im Laufe der Jahre haben wir uns auf dem Gebiet der neurologischen Therapiekonzepte kontinuierlich weiterentwickelt. So haben alle Kolleginnen, die in diesem Bereich arbeiten, eine Ausbildung im Bobath Konzept absolviert.

Und, viel wichtiger, wir haben viele lehr- und aufschlussreiche Erfahrungen mit unseren Patienten gemacht

Immer wieder stellen wir fest, welche große Bedeutung und Zugewinn an Zuversicht und Lebensqualität selbst der kleinste Therapiefortschritt für einen behinderten Menschen haben kann.

Immer wieder begegnen wir ganz außergewöhnlichen Menschen, die uns durch ihre positive Lebenseinstellung, den Mut und die Kraft, mit der sie ihr Schicksal auf sich nehmen, beeindrucken.

„Wieder aufstehen“… Diesen Titel eines Buches der Bobath-Therapeutin Pat Davis haben wir zum Leitmotiv unserer Arbeit gewählt, zusammen mit dem Grundsatz, dass wir Menschen und nicht Krankheit oder Behinderung behandeln.

Birgit Harloff